Hasport Shanty Chor- „Freibeuter“ im DTB hat sich eine neue Singgruppe in der Abteilung Shanty Chöre gegründet. Unter dem Arbeitstitel „Freibeuter“ singen und musizieren zurzeit 11 Sänger und Sängerinnen und ein Akkordeonist.

Gerne würden wir  noch ein Gitarrist/ Gitarristin (Rhythmus-Gitarre) und einen Blockflöten Spieler / Spielerin in unseren Kreis aufnehmen.  Auch Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen

Es wird vornehmlich maritimes Liedgut in der ursprünglichen Form als Shanty eingeübt. Gesungen wird mit instrumentaler Begleitung, aber auch in der ursprünglichen Form a capella.

 

Der 2017 neu aufgestellte Chor hat sich zum Ziel gesetzt schwerpunktmäßig maritimes Liedgut in der ursprünglichen Form als Shanty vorzutragen.

Gesungen wird mit instrumentaler Begleitung, aber auch in der ursprünglichen Form a capella.

Shanties sind sicher nichts für zart besaitete Kammermusik - Virtuosen. Im Gegenteil. Diese Lieder überzeugen am meisten wenn sie „wild und ruppig“ vorgetragen werden. Aber Vorsicht ! Dieses urwüchsig kräftige Singen darf auf keinen Fall verwechselt werden mit Nachlässig- oder gar Falsch- singen. Denn jeder, der heute Shanties singt, pflegt eine musikalisch überaus anspruchsvolle Tradition: Die damaligen Seeleute waren es von ihrer heimischen Folklore gewohnt, sehr anspruchsvoll auch mehrstimmig zu singen.

 

Unsere Partner